Pizzaschachtel im Weihnachtsdress


Ein herzliches Hallo in die Bastelwelt
http://stempelzeitkreativteam.de/category/advent-countdown/
Klick auf das Bild

Ich bin in diesem Jahr beim 
>ADVENTSCOUNTDOWN<
des Stempelzeitkreativ-Teams  

zum ersten Mal dabei und 
zeige Euch hier eine 
Pizzaschachtel im Weihnachtsdress
Das Maß der Pizzaschachtel ist hier 10 cm x 10 cm
und bietet Raum für vielerlei Kleinigkeiten, 
die man gerne verschenken möchte.
 Oder wie hier zusehen, 
für Zutaten für eine 
kleine Pause vom Weihnachtsstress.


Farbkarton zarte Pflaume                                 28 cm x 14 cm

Kurze Seite li + re bei 2 cm falzen, 
lange Seite bei 2 cm, 12 cm, 14 cm, 24 cm.

Bei 26 cm nur zwischen den Querfalzen falzen.

Farbkarton Anthrazit                                         15 cm x   9 cm

Silber Glitzerkarton                                             6 cm x   9 cm

Mehrzweckaufkleber                                           6 cm x   9 cm

Dieser wird auf die Rückseite vom Silberglitzerkarton aufgeklebt.

Produktpaket Winterwunder

Silber Schleifenband
Stempelkissen schwarz

So sollte dann der Farbkarton aussehen.
————————————————————————————
Nun wird der Farbkarton mit den Edgelits und der Silberglitzerkarton mit den Thinlits 
mit der Big Shot ausgestanzt.
Aufeinander kleben und auf 14 cm zuschneiden, 
hierbei ist auf das gleichmäßige wegschneiden 
rechts und links zu achten. 
Wir stempeln unseren Spruch in schwarz auf und 
 falzen links und rechts bei 2 cm.
Nun können wir die Deko auf den 
Deckel der Pizzaschachtel kleben. 
Verzieren und mit einem 
silbernem Schleifenband verschließen
Fertig!

Hier ist ein Video zu sehen, 
welches sicher weitere Fragen beantwortet.
Viel Spaß

Solltest Du weitere Fragen haben, 
beantworte ich diese natürlich gerne.

Ich freue mich immer über einen Kommentar.

Lieben Dank für Deinen Besuch 
und ich sende wie immer 

kreative Grüße
Marika

Gesundheits-Box zum Team-Treff am Bodensee 2017


Gesundheits-Box

zum Team-Treff am Bodensee

2017

 

Wir benötigen FK Taupe                27,7 cm x 20,0 cm

Kurze Seite anlegen, li + re bei 4,5 cm falzen.

Lange Seite anlegen, bei 1,5 cm falzen, wenden, bei 4,7 cm und 9,2 cm falzen.

Da der Bereich um 16 cm auf der Scala des Falz- und Schneidbretts nicht sehr gut zu sehen ist, wenden wir nun den FK und falzen bei 11,5 cm, wenden wieder und falzen bei 20,6 cm.

Dann falten wir die 16,2 cm (11,5 cm) Falz,
legen den FK wie zu sehen in das Schneidbrett und schneiden von der Innenecke zur Außenecke auf beiden Seiten ab.

Alle Falzlinien mit dem Falzbein nachfalzen undlt.Plan zuschneiden.

DSP 19,7 cm x 14,5 cm

Kurze Seite anlegen und 4,0 cm abschneiden.

Von diesem Streifen schneiden wir 2 x 6,5 cm und 2 x 2,7 cm ab. Rest ist Verschnitt.

Lange Seite anlegen und 2 x 6,5 cm, 1 x 4,0 cm und der Rest sollte 1 x 2,7 cm breit sein.

 Ein passendes Framelit aus der Etikettenkollektion aussuchen,
1 x DSP 10,5 cm x 6,5 cm an die obere Kante anlegen, provisorisch befestigen (Glue Dot) und durch die Big Shot schieben.


Danach mittig ein paar Magnete aufbringen, diese trennen und das DSP mittig aufkleben.

Magnete obenauf wieder zusammenbringen.
Restliches DSP aufkleben und die Schachtel zusammenkleben
 

Zum Schluss die obere Lasche in die Schachtel hineinkleben.
 

Ich habe drei Lagen Kreise ausgestanzt. Zwischen den unteren zwei Kreisen habe ich den zweiten Magnet so angebracht, dass die Schachtel, wenn das Etikett am Deckel angeklebt ist, mit dem Etikett verschlossen wird.

Für den Gruß habe ich den Stempel „werd‘ bald gesund“ aus

verwendet wobei ich den Rand links und rechts abgewischt habe.

Die Füllung besteht aus 1 x Taschentücher, 
1 x Lippenpflegestift und zwei x Erkältungstee. 
   

Liebe Grüße und Viel Spaß Marika Farin

Eine neue Handtasche

Eine neue Handtasche
Seit der \“On Stage\“ im November 2016 
steht diese Handtasche bei mir auf der Agenda.
Vorgestellt hat diese Arbeit die liebe 
Waltraud Meierhofer 
an der großen Anleitungswand im Foyer. 
Benötigtes Material:
Farbkarton:                               21 cm x 14,85 cm
Rundherum bei 6 cm falzen. In den Ecken Falten legen. Die überstehenden Spitzen abschneiden. An der Vorderseite für die Laschen links und rechts Schlitze einschneiden jeweil 3 cm lang und vom Rand her auch 3 cm.
DSP:                                          9 cm x 14 cm
die 9 cm Seite oben im Schneidbrett anlegen und bei 3 cm 3cm tief einschneiden, Blatt wenden und wiederholen. Diese Laschen alle abrunden
Deko:         Stanze \“Stiefmütterchen  und 7/8 Wellenstanze

Hier seht Ihr die Faltvorlage


In dem folgendem Video könnt Ihr alle Arbeitsschritte mitverfolgen
dabei wünsche ich Euch  
Viel Spaß 
Bitte aufs Bild klicken
Wenn Euch mein Beitrag gefällt 
freue ich mich über einen Kommentar und sende wie immer 
kreative Grüße 
aus Pulheim
Marika 





























Einfache EPB-Verpackung

Einfache EPB-Verpackung
Diese Envelope-Punch-Board-Verpackung ist eine ganz schnell hergestellte Verpackung,
aber ich finde Sie immer noch beeindruckend.
Zumal Sie immer wieder neu dekoriert gut ankommt.
Eine kleine Überraschung hat Platz darin und schon hat man ein hübsches Mitbringsel. 
Oder wie meinem Fall hier gefüllt mit einem Mars Riegel, die ich meinen Paket-Fahrer geben werde.
Material:
Farbkarton:      13,0 cm   x   15,0 cm
falzen               13,0 cm Seite bei           1,0 cm    , wenden                                     
                                                               3,5 cm
                                                               7,0 cm
                                                               9,5 cm         
falzen              15,0 cm Seite  links und rechts bei 2,0 cm.

DSP mit dem langen Framelit aus \“Project Life Karten und Etiketten\“ mit der Big Shot ausstanzen.

Stempel-Set \“So dankbar\“, daraus die dreier Blüten und mit der Stanze \“Dreierlei Blüten\“ ausstanzen.
Stempel-Set \“Cupcake für Dich\“ daraus der Spruch >Für Naschkatzen<
Längs alle Falzlienien mit dem Falzbein nacharbeiten. Nun alle Falzlinien doppelt ins EPB einschieben und stanzen. Doppeltes Klebeband auf die 1,0cm Klebelasche geben und zusammenkleben.

Mit etwa 25,0cm langen Band eine Seite durch eine Schleife schließen, die Überraschung einfüllen und die zweite Seite ebenfalls mit einer Schleife verschließen.

Nun ist die Box fertig zum Dekorieren.

Schaut Euch dazu ein Video an, in dem ich Euch zeige, wie einfach diese Box gebastelt wird.

Viel Spaß
und kreative Grüße
Marika